Kosmetik

Print This Page Print This Page

Mesotherapie mit Pistole Kurs — CHF 700. —

Faltenunterspritzung / Hautverjüngung

Ähnliches Foto

Die MESOTHERAPIE ist eine moderne Behandlungsmethode, die in Frankreich seit über 50 Jahren mit Erfolg praktiziert wird. Sie stellt eine Synthese aus der Neuraltherapie, der Akupunktur und der Arzneimitteltherapie dar. Es werden Medikamentenmischungen in äußerst geringer Dosierung möglichst nahe am Ort der Erkrankung eingebracht, und zwar mittels multipler Mikroinjektionen in die Haut.

Der Haut werden durch diese Präparate Struktur, Spannkraft und Elastizität wiedergegeben und die Neubildung von Bindegewebe wird stimuliert. Dadurch können Lippen und Gesichtskonturen verändert und Alterserscheinungen (wie z.B. Falten und Trockenheit) der Haut für viele Monate deutlich verringert werden. Mit diesem Verfahren kann insbesondere auch in den empfindlichen Gesichtsbereichen von Augenlid und Orbita gearbeitet werden und auch die Behandlung von Handnrücken und Hals / Dekolleté ist nun möglich!

Die Behandlung ist schnell und oft anhaltend wirksam und hat bei richtiger Anwendung für den Patienten nahezu keine Nebenwirkungen. Damit bieten Sie Ihren Kundinnen wirklich wieder einmal etwas Besonderes!

Ziele des Seminars:
In diesem Tagesseminar erlernen Sie ein innovatives Verfahren der Meso-Faltenunterspritzung mit Pistole die ein unglaubliches Erscheinungsbild schenkt! Zur direkten Verbesserung der Ausstrahlung und zur Verjüngung der Haut trägt ein erprobtes, neuartiges Präparat bei eine Art Vitamincocktail mit Hyaluronsäure und Hautenergizer.

Unterricht:
– Einführung in die Geschichte der Mesotherapie
– Grundlagen der Mesotherapie in Theorie und Praxis
– Definition der Mesotherapie
– Indikationen für Mesotherapie
– Auswahl und Anwendungsweise der Medikamente
– Wirkstoffe in der Mesotherapie
– Injektionstechniken mit Pistole und Handtechnik
– Praktische Anwendungen an Modell

Zielgruppe:
Geeignet für Ärzte, Heilpraktiker, Kosmetiktherapeuten und Kosmetiker/innen in heilpraktischer Ausbildung.

Vorkenntnisse:
Personen mit Vorkenntnissen und Erfahrungen aus den Bereichen Medizin, Pharma, Gesundheit oder Kosmetik.

Modell:
Es wird ein Modell ab 14.00 Uhr benötigt, welches durch die Teilnehmerin organisiert wird.

Schulungstermine in Zürich 

März
11/03/18 So.
Seminar-Anmeldung

Mai
13/05/18 So.
Seminar-Anmeldung

Juli
15/07/18 So.
Seminar-Anmeldung

September
23/09/18 So.
Seminar-Anmeldung

November
18/11/18 So.
Seminar-Anmeldung

 

Schulungstermine in Bern 

Mai
07/05/18 Mo.
Seminar-Anmeldung

Juli
09/07/18 Mo.
Seminar-Anmeldung

Oktober
01/10/18 Mo.
Seminar-Anmeldung

November
19/11/18 Mo.
Seminar-Anmeldung

KurskostenCHF 700. – pro Teilnehmer inkl. Zertifikat, Dokumentation und Mesoprodukte zur Schulung
Seminardauer 1 Tag
Tageskurs ab 10.00 bis ca. 16.00 Uhr