Massage

Print This Page Print This Page

Aromatherapie Kurs — CHF 330.–

AromatherapieDie Aroma-Massage wirkt auf Haut und Sinne. Sie verbindet auf harmonische Weise die heilsame Wirkung der Berührung, die Aromatherapie und die Anwendung ganzheitlicher Massagetechniken. Duftstoffe allgemein können in verschiedenen Weisen auf den menschlichen Körper einwirken.

Ziel der Seminare ist die Vermittlung von Techniken zur Lösung von Verspannungen und Stauungen, zur Aktivierung des Energieflusses und zur Steigerung des Wohlbefindens. Sie richten sich sowohl an therapeutische Fachkräfte sowie an interessierte Laien. Es kommen naturreine Öle höchster Qualität zum Einsatz, die die Haut von aussen nach innen pflegen, sie zum Strahlen bringen und deren Alterungsprozess entschleunigen. Erfahren Sie mehr über die ätherischen Öle, deren Einsatz in der Aromatherapie-Massage und freuen Sie sich und Ihre zukünftigen Kunden auf die körperlichen Erfahrungen. Je nach Bedürfnis, können Sie eine Aromatherapie-Massage zur Beruhigung und Entspannung, Hautstraffung sowie Stimulierung und Belebung durchführen.

Lernziele

• Sie erfassen ätherische Öle als Wesen der Heilpflanzen

• Sie können die Gewinnung der ätherischen Öle beschreiben

• Sie verstehen die emotionale Wirkung der Düfte

• Sie lernen eine ätherische „Hausapotheke“ kennen und gezielt anwenden

Inhalte

• Geschichte der Duftkultur – Entstehung der Aromatherapie

• Wo und wie Pflanzen ätherische Öle bilden

• Die Destillation und andere Gewinnungsarten

• Wege in den Körper: Nase, Haut, Mund

• Wirkung der ätherischen Öle auf den Körper

• Wirkung der Düfte auf die Psyche – Anatomie des Geruchsinns

• Therapeutische Anwendungen

• Aromamassage – Teilmassagen von Hand und Fuss

Modell:
Es wird ein Modell ab 13 Uhr benötigt, welches durch die Teilnehmerin organisiert wird.
Schulungstermine in Zürich:

Februar
27/02/2015 Fr . Seminar-Anmeldung

Juni
05/06/2015 Fr . Seminar-Anmeldung

September
25/09/2015 Fr. Seminar-Anmeldung

Dezember 
04/12/2015 Fr. Seminar-Anmeldung

Bitte zum Kurs mitbringen:
Bequeme Kleidung, (möglichst dunkel, da Öle färben können) großes Handtuch, 2 kleine Handtücher, Schreibmaterial. Zur Vermeidung von Verletzungen und besseren Massage empfehlen wir kurze Fingernägel!

Voraussetzungen:

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, die Ausbildung richtet sich an alle, die Freude am Umgang mit Menschen besitzen. Diese praxisnahe und vielfältig orientierte Ausbildung ist für alle Personen, die gerne mit anderen Menschen arbeiten und diese mit ganzheitlichem Wissen für ein glücklicheres, gesundes und vitales Leben unterstützen möchten.
Die Ausbildung ist auch geeignet für gesundheitlich interessierte Berufsanfänger und Umschüler aus fremden Berufen.
Bereits ausgebildete Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich z.B. Heilpraktiker, Kosmetiker, Masseure, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Wellnesstrainer können durch diese Ausbildung ihr Betätigungsfeld (Wellnessbereich) noch erweitern.
Mindestalter 18 Jahre

Kursdauer: 1 Tag, jeweils 10.00 bis ca. 16.00 Uhr inkl. 1 Std. Pause
Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.

Preis: 330.- CHF inkl. ausführliche Unterlagen