Massage

Print This Page Print This Page

Shiatsu Massage Grundkurs — CHF 350.–

shiatsu-massage

Shiatsu – manuelle Therapie, japanisch für Fingerdruck, basiert auf der traditionellen chinesischen Medizin, welche tausende von Jahren alt ist und in Japan im letzten Jahrhundert wesentlich weiterentwickelt wurde. Shiatsu wird nun seit gut 20 Jahren auch in Europa praktiziert und gewinnt immer mehr an Bedeutung.

Gesundheit fördern und erhalten Shiatsu, eine ganzheitliche Körpertherapie, wurzelt in der traditionellen chinesischen Gesundheitslehre, wie der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele zu verstehen ist.

Shiatsu ist eine Massageform, die ich mit Druck in den Fingern, Handflächen oder Knien am bekleideten Körper auf einer Matte ausübe, Techniken wie Rotationen der Gelenke und Dehnungen wird nach Bedarf eingesetzt. Damit werden Blockaden und Stauungen gelöst, schwache Stellen angeregt, die natürlichen Selbstheilungskräfte stimuliert, der Energiehaushalt harmonisiert, die körperlich-seelische Ausgeglichenheit und Körperwahrnehmung gefördert.

Shiatsu wirkt vorbeugend wie auch therapeutisch bei:
• Muskelverspannungen
• Stress und Nervosität
• Schlafstörungen
• Erschöpfungszustände und Energielosigkeit
• Verdauungsschwierigkeiten
• Akute und chronische Schmerzen
• Zyklus- und Wechseljahrbeschwerden

Sie sind nach diesem Shiatsu Kurs befähigt die Shiatsu-Akupressur-Massage am gesunden Menschen durchzuführen.

Modell:
Es wird ein Modell ab 13.00 Uhr benötigt, welches durch die Teilnehmerin organisiert wird.

 

Schulungstermine 2017 in Zürich:

April
28/04/17 Fr.
Seminar-Anmeldung.

Oktober
27/10/17 Fr.
Seminar-Anmeldung.

 

Bitte zum Kurs mitbringen:
Bequeme Kleidung, (möglichst dunkel, da Öle färben können) großes Handtuch, 2 kleine Handtücher, Schreibmaterial. Zur Vermeidung von Verletzungen und besseren Massage empfehlen wir kurze Fingernägel!

Voraussetzungen:
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, die Ausbildung richtet sich an alle, die Freude am Umgang mit Menschen besitzen. Diese praxisnahe und vielfältig orientierte Ausbildung ist für alle Personen, die gerne mit anderen Menschen arbeiten und diese mit ganzheitlichem Wissen für ein glücklicheres, gesundes und vitales Leben unterstützen möchten.
Die Ausbildung ist auch geeignet für gesundheitlich interessierte Berufsanfänger und Umschüler aus fremden Berufen. Bereits ausgebildete Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich z.B. Heilpraktiker, Kosmetiker, Masseure, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Wellnesstrainer können durch diese Ausbildung ihr Betätigungsfeld (Wellnessbereich) noch erweitern. Mindestalter 18 Jahre

Kursdauer: 1 Tag, jeweils 10.00 bis ca. 16.00 Uhr inkl. 1 Std. Pause
Preis: 350.- CHF inkl. ausführliche Unterlagen mit Zertifikat